Wir hatten Grund zu feiern

26.09.2013 11:51

Vom 13. – 15. September waren wir in Partystimmung, denn es galt 30 Jahre Pfadfinderarbeit in Haselünne zu feiern.

Wir haben auf dem Jugendzeltplatz in der Muhe eine große Schwarzzeltkonstruktin errichtet, in der gefeiert und getanzt wurde. Der Freitagabend stand ganz im Austausch zwischen Ehemaligen und aktiven Leitern der Leiterrunde. Bis in die Nacht wurde sich am Lagerfeuer über gemeinsame Erlebnisse und zukünftige Projekte ausgetauscht und viele neue Ideen wurden gesponnen.

 

Samstags begann dann der offizielle Teil unserer Feierlichkeiten mit einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche zu Haselünne. Im Anschluss wurden viele Gäste aus Nah und Fern am Jurtendom auf dem Jugendzeltplatz empfangen und nach dem einen oder anderen Grußwort wurde gefeiert.

 

Am Sonntag haben wir dann einen großen Familiennachmittag für Jung und Alt angeboten. An zahlreichen Spielestationen konnten die Kinder z.B. Stockbrotbacken, Kistenklettern, Malen oder sich  am lebensgroßen Looping Loui oder der Hüpfburg austoben. Darüber hinaus wurde ein großzügiges Kaffee- und Kuchenbuffet angeboten, so dass alle versorgt werden konnten.

 

Wir sind mit unserem Jubiläum sehr gut zufrieden und freuen uns schon jetzt auf viele weitere Projekte. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Förderern unseres Stammes und wünschen Gut Pfad.

Zurück