Pfadfinder

tl_files/img/bilder_artikel/bu_wirhabengruen.jpgAb dem 14. Lebensjahr ist es möglich, Mitglied eines Pfadfindertrupps zu werden. Die bei den Jungpfadfindern wachgerufenen Kräfte und erreichten Entwicklungen finden beim Übergang in die Pfadfinderstufe die erwartete Ermutigung und gesteigerte Fortführung.

Hier lernen die Jugendlichen, das Wagnis mit Leben und Welt noch entschiedener und eigenständiger einzugehen, wobei sie erfahren, wie mutiger Wirklichkeitssinn sie auf dem Weg zu innerer Freiheit und sozialem Engagment voranbringt.